Tag der offenen Tür der Bundesregierung: Unsere Projekte

-
10:00 Uhr
- 18:00 Uhr
Berlin
Veranstaltungsort:
10117 | 10115 Berlin

Die Verbraucherzentrale Berlin beteiligt sich am Tag der offenen Tür der Bundesregierung mit drei Projekten.

Lebensmittel und Ernährung im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Französische Straße 1, 10117 Berlin

Das Projekt „Lebensmittel und Ernährung'" präsentiert sich mit einem Stand zu „Superfood“ und Nahrungsergänzungsmitteln. Sind sie überhaupt notwendig, brauchen Verbraucherinnen und Verbraucher diese Pillen und Pulver, um gesund zu bleiben? Oder können sie womöglich der Gesundheit schaden?

Weitere Informationen unter:
www.bmel.de und www.verbraucherzentrale-berlin.de


Energieberatung im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Eingang Invalidenstraße, 10115 Berlin
Eingang Scharnhorststraße für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer

Ob bei Ihnen zu Hause, stationär oder am Telefon: Die Verbraucherzentrale informiert Sie mit verschiedenen Angeboten zu Energiefragen im eigenen Haushalt. Das umfangreiche Beratungsangebot umfasst Themen wie Stromverbrauch, Gebäudehülle oder Optimierung von Heizung und Solarwärmeanlage.

Weitere Informationen unter:
www.bmwi.de und www.verbraucherzentrale-energieberatung.de


Verbraucherschutz im „Grauen Pflegemarkt“ im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Mohrenstraße 37, 10117 Berlin

Das Projekt „Verbraucherschutz im ‚Grauen Pflegemarkt‘ stärken“ bietet Ihnen Informationen rund um die „24-Stunden-Betreuung“ im eigenen Haushalt durch ausländische Pflegekräfte und dient Pflegebedürftigen und Angehörigen als Anlaufstelle bei Fragen zu ihren Rechten.

Weitere Informationen unter:
www.bmjv.de und www.24h-pflegevertraege.de