Umzugsendspurt

Stand:

Der Umzug ist fast geschafft, und wir sind es auch. Aber jetzt heißt es, keine Müdigkeit vorschützen. All die Umzugskartons müssen schnellstens ausgepackt werden, denn schon am Montag öffnen wir wieder unsere Türen für Sie.

Blick auf den Fahrstuhl mit Verbraucherzentrale-Schild
Off

Während einige Kolleginnen und Kollegen schon wieder vollständig eingerichtet sind, müssen andere noch improvisieren, behalten das stetig wachsende „Schrottland“ im Auge oder sorgen am alten Standort dafür, dass auch die letzte Topfpflanze ihre Reise in die Ordensmeisterstraße antritt.

Ecke mit Sperrmüll, darüber ein Schild mit der Aufschrift SchrottlandWas wir nicht mitnehmen können, bleibt im „Schrottland“.

Dort hatten wir auch schon den ersten Besuch. Eine Verbraucherin trat aus dem Fahrstuhl und sah sich überrascht in unserem noch leeren Warteraum um. Sie hatte sich mit ihrem Termin vertan und kommt nächste Woche wieder.

Blick auf den neuen CounterVon unserem neuen Warteraum hat man einen tollen Blick über die Stadt.

Sie und alle anderen Ratsuchenden heißen wir ab dem 17.02. wieder herzlich willkommen.

Blick aus einem Bürofenster auf den SonnenuntergangDer erste Arbeitstag am Tempelhofer Hafen neigt sich dem Ende.