Vortrag - Wie sorge ich für Krankheit, Alter und Unfall vor?

Mit einer Patientenverfügung wird vorsorglich festgelegt, was medizinisch getan werden soll, wenn man selbst nicht mehr in der Lage ist, seinen Willen zu artikulieren. Denn nahe Angehörige wie der Ehepartner oder die Kinder dürfen dies nicht automatisch entscheiden. Die Teilnahme ist kostenlos.
18:00 Uhr
- 19:30 Uhr
Berlin
Veranstaltungsort:
VHS Mitte,
Linienstr.
162,10115 Berlin