eine Beraterin/einen Berater auf Honorarbasis für das türkischsprachige Beratungsangebot

Stand:
Off

Die Verbraucherzentrale Berlin e. V. ist eine anbieterunabhängige, institutionell finanzierte und gemeinnützige Institution. Wir bieten eine zeitgemäße und bedarfsgerechte Beratung, Interessenvertretung, Bildung und Information für Verbraucher in Fragen des privaten Konsums. Die anbieter- und parteipolitische Unabhängigkeit ist grundlegende Voraussetzung unserer Beratungsarbeit.

Zur Verstärkung unseres Beraterpools in der Verbraucherrechtsberatung suchen wir für unser türkischsprachiges Beratungsangebot baldmöglichst eine Beraterin/einen Berater auf Honorarbasis für 4 bis 8 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Rechtsberatungsteams durch persönliche Beratung der Verbraucher/-innen, die unser türkischsprachiges Beratungsangebot in Anspruch nehmen wollen, in den Bereichen bürgerliches Recht, insbesondere Kauf-, Dienst- und Werkvertragsrecht
  • außergerichtliche Rechtsvertretung und Rechtsbesorgung
  • Einschätzung der Erfolgsaussichten von Klagen
Wir erwarten von Ihnen:
  • ein abgeschlossenes juristisches Hochschulstudium
  • fundiertes Fachwissen im bürgerlichen Recht
  • einschlägige Berufs- und Prozesserfahrung in einem Unternehmen oder einer Kanzlei
  • gute bis sehr gute deutsche und türkische Sprachkenntnisse
  • verbraucherpolitisches Interesse und Engagement
  • ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit
  • hohe kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz
Die Bezahlung erfolgt auf der Grundlage einer Honorarregelung der Verbraucherzentrale. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung mit Angabe möglicher Einsatzzeiten. Ihre Bewerbung erbitten wir an die Verbraucherzentrale Berlin, Frau Ruthenberg, Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin, bewerbung@vz-bln.de.