Produkte von Fitline

Stand:
Was halten Sie von den Produkten der Marke Fitline? Handelt es sich hierbei um ein Naturmittel?
Off

Frage

Was halten Sie von den Produkten der Marke Fitline? Handelt es sich hierbei um ein Naturmittel?

Antwort

Die Produkte der Marke Fitline werden von dem deutschen Unternehmen PM-International AG vertrieben und umfassen unter anderem Nahrungsergänzungsmittel in Form von Pulvern, Riegeln und Eiweißshakes.

Die Inhaltsstoffe der einzelnen Produkte von Fitline liegen bei der empfohlenen Tagesdosis zwar meist unter den derzeitigen Höchstmengenempfehlungen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Zu beachten ist jedoch, dass bei der Einnahme mehrerer Fitline-Produkte einzelne Nährstoffe schnell zu hoch dosiert sein können. Da die Produkte im Internet auch als Sets mit mehreren Artikeln angeboten werden, sollten Sie unbedingt darauf achten.

Hier finden Sie eine ausführliche Auflistung der Höchstmengenempfehlungen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln.

 

Zur Bewertung der "Natürlichkeit"

Nahrungsergänzungsmittel von Fitline sind stark verarbeitet. Sie enthalten nicht nur Zutaten natürlichen Ursprungs wie zum Beispiel Extrakte von Gemüse und Obst und diversen Pflanzen, sondern ebenfalls Zusatzstoffe sowie Aromen und auch synthetische Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Die Zutatenliste bietet zur Beurteilung von Lebensmitteln und somit auch von Nahrungsergänzungsmitteln eine gute Orientierung.

Beispielsweise werden dort synthetisch erzeugte Vitamine und Mineralstoffe meist mit ihrem Namen, wie z.B. Vitamin C / Ascorbinsäure aufgeführt. Handelt es sich um einen Nährstoff / Zutat natürlichen Ursprungs, wird der Name des Lebensmittels genannt z.B. Fruchtpulver. Zudem zeigt die Reihenfolge der aufgeführten Zutaten deren Mengenverhältnis an. Hauptzutaten stehen dabei ganz vorne, während am Ende solche in geringeren Mengen zu finden sind.

Das Produkt Activize Oxyplus (Activize Stevia) beispielsweise enthält laut Zutatenliste des Herstellers im Internet hauptsächlich den Zucker Dextrose, neben weiteren Zutaten wie Guaranaextraktpulver (koffeinhaltig), Rote Bete Pulver und einem nicht näher bezeichneten Algenpulver, den Zusatzstoff Säureregulator, Aroma, verschiedene Vitamine und den Süßstoff Steviolglykosid.

Andere Nahrungsergänzungsmittel des Anbieters enthalten ebenfalls als Hauptzutat Zucker in verschiedenen Formen (z.B. Dextrose oder Fruktose). Der Verzehr von Zucker mit herkömmlichen Lebensmitteln ist in der Regel ohnehin hoch, Fachleute raten daher, die Aufnahme von isolierten Zuckern stark zu senken.

Wechselwirkungen mit Medikamenten möglich

Seien Sie vorsichtig bei gleichzeitiger Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln und Medikamenten, da es zu Wechselwirkungen kommen kann. Die Wirkung von Arzneimitteln kann dadurch verstärkt, verringert oder sogar blockiert werden. Insbesondere sollten Sie auch den Koffeingehalt vieler Fitline-Produkte berücksichtigen.

Weiterführende Informationen:

Obst- und Gemüseextrakte

Energy Shots: Gefährliche Aufputschmittel

Oft zu viel Jod in Meeresalgen-Produkten

 

Downloads:

Ratgeber-Tipps

Gewicht im Griff
10-Punkte-Programm für gesundes Abnehmen
Das A und O bei der Kampfansage gegen lästige Kilos ist die richtige…
Neben- und Wechselwirkungen von Medikamenten
Viele Menschen müssen dauerhaft Medikamente einnehmen - Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder mit…
Eine Frau blickt auf eine digitale Anzeige.

Ihre Daten bei Facebook und Instagram für KI: So widersprechen Sie

Facebook und Instagram informieren über Änderungen ihrer Richtlinien. Was Sie dort posten soll als Trainingsmaterial für Metas KI-Generatoren verwendet werden. Möchten Sie das nicht, können Sie widersprechen. Die Verbraucherzentrale NRW hat Meta deshalb abgemahnt.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen haben sich in den letzten Monaten die Beschwerden über das Produkt "Healy" gehäuft, weil selbstständige Verkäufer:innen behaupten, das Produkt würde etwa bei Multipler Sklerose, Depressionen, ADHS oder Hauterkrankungen helfen. Jetzt gibt es ein Gerichtsurteil dazu.