Folge 3.7: Weihnachtsreklamation

Stand:
In Folge sieben des Podcast „Nachgehakt – Jetzt erst Recht“ dreht sich alles rund um das Thema Weihnachtsgeschenke. Insbesondere um die Fallstricke, wenn unliebsame Geschenke nach Weihnachten wieder zurückgegeben werden sollen.
Frau sitzt vor einem Weihnachtsbaum auf der Couch und öffnet ein Geschenk, das ihr nicht gefällt

Wie Geschenke beim Händler umgetauscht werden können, was in rechtlicher Hinsicht der Unterschied zu einer Reklamation ist und auf welche Fristen bei der Einlösung von Gutscheinen zu achten ist, erfährst du in dieser Folge.

Du hast Fragen oder Anregungen? Dann schreibe gerne an wvs@vz-bln.de.

Off

Ratgeber-Tipps

Eigentumswohnung
Angebote checken, Immobilien besichtigen, Finanzierung klären und Kaufvertrag unterschreiben – so stellen sich viele…
Fernwärme

Klageregister eröffnet: vzbv verklagt E.ON und HanseWerk Natur

Seit 2020 haben E.ON und HanseWerk Natur ihre Fernwärmepreise um ein Vielfaches erhöht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hält die Preiserhöhungen für rechtswidrig und verklagt die Unternehmen. Tragen Sie sich ins Klageregister ein, um an der Sammelklage teilzunehmen.
Justitia Gericht Urteil Recht

Klageregister eröffnet: Jetzt mitmachen bei Sammelklage gegen ExtraEnergie

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) verklagt den Anbieter ExtraEnergie. Es geht um enorme Preiserhöhungen um teilweise mehr als 200 Prozent. Mit der Sammelklage will der vzbv Rückzahlungen für Kund:innen erreichen.
Essenreste auf einem Teller

Marktcheck: kleine Portionen in der Gastronomie noch nicht Standard

Wenn Restaurantgäste zwischen verschiedenen Portionsgrößen wählen oder übriggebliebenes Essen mitnehmen könnten, würden weniger Lebensmittel als bisher im Müll landen. Doch nur wenige Restaurants nutzen bisher ihre Möglichkeiten, wie der Marktcheck der Verbraucherzentralen zeigt.