Folge 7: Nachhaltiger Fischeinkauf

Stand:

Viele von uns mögen Fisch, können ihn aber auf Grund der Überfischung zahlreicher Meere nicht mehr guten Gewissens genießen. Neben Fanggebiet und -methode gibt es einige wichtige Aspekte, die eine ökologische Fischerei ausmachen. In dieser Folge von „Nachgehakt“ werden sie vorgestellt, um den Einkauf nachhaltiger Fischereiprodukte zu erleichtern.

Fragen oder Anregungen können gerne an ernaehrung@vz-bln.de gesendet werden.

Dorade mit Luftblasen aus Zwiebelringen
Off

Weiterführende Links zum Thema

The State of World Fisheries and Aquaculture - Report zum Status der Fischerei
http://www.fao.org/3/I9540EN/i9540en.pdf

Dokumentation zum MSC-Siegel 
https://www.youtube.com/watch?v=4ZQlJY5JSbM

Informationen zum MSC-Siegel
https://www.lebensmittelklarheit.de/informationen/msc-siegel-fuer-nachhaltige-fischerei

Informationen zum Siegel Naturland Wildfisch
https://www.lebensmittelklarheit.de/informationen/naturland-wildfisch-und-richtlinien-fuer-die-aquakultur

Gemeinsame Fischereipolitik in der EU
https://ec.europa.eu/fisheries/cfp_de

Kennzeichnung von Fischerzeugnissen
https://www.bzfe.de/inhalt/fisch-kennzeichnung-1812.html

Übersicht zur Fischerei (Politik und Meeresschutz)
https://www.bmel.de/DE/themen/fischerei/fischerei_node.html


Gefördert durch:

Logo der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz     Logo der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung